Leichtathletik Grand-Prix in Stams

Leichtathletik macht Spaß!

Schon seit einiger Zeit trainierten unsere Schülerinnen und Schüler am Sportplatz des Schigymnasiums auf den großen Tag!

Immer wieder konnten die Kinder erleben, dass sie durch Training im  Weitsprung, Sprint und Wurf besser wurden.

Am Freitag, den 9.6., war es dann endlich so weit! Bei einem Wettkampf gegen Mötz und Silz konnten die Kinder zeigen, was sie gelernt hatten. Und die Leistungen konnten sich sehen lassen! Bei den Mädchen errangen wir fünf Stockerlplätze und bei den Buben sogar acht! Auch alle anderen Kinder zeigten hervorragende Leistungen! Jeder gab sein Bestes und nach dem Motto "Dabei sein ist alles" hatte auch jeder viel Spaß am Bewerb!

Der Tagessieg ging übrigens an Simon Mair aus der dritten Klasse. Er erreichte die meisten Punkte! Gratuliere!

Ein Dankeschön an alle Mamas, die die Kinder anfeuerten und an unsere Fotografinnen für die tollen Fotos!