Jetzt kennen wir uns mit Ötzi aus

Diese Reaktionen kamen von unseren Viertklasslern nach dem Leseprojekt Ötzi:

"Mir hat der Ötzi-Koffer sehr gut gefallen. Es war so lustig. Das Puzzle hat mir am besten gefallen." (Sophia)

"Es ist sehr toll. Es sind viele Stationen. Es waren 12 Stationen mit Spielen. Alle waren beschäftigt." (Mathias)

"Nadine und ich waren beim Ötzi-Puzzle. Dann waren wir beim Computer. Wir haben alle Fragen gewusst. Eigentlich haben uns die Stationen alle gefallen." (Anna)

"Ich fand es toll. Es war schwierig, aber super. Ich würde das gern noch einmal machen." (Felix)

"Ich habe die Idee super gefunden. Am besten hat mir das Puzzle gefallen. Ich freue mich sehr, wenn es wieder so etwas gibt!" (David)

"Ich fand den Ötzi-Koffer extrem cool. Er war sehr interessant und ich habe viel gelernt. Am besten fand ich die Puzzle-Station, denn Alex und ich stellten einen Rekord auf." (Julian)

"Es war sehr toll. Es gab viele Stationen. Am besten war die Nummer 5. Aber alle Stationen waren cool." (Emre)

"Wir hatten 12 Stationen. Ich hatte viel Spaß. Es war interessant und lustig. Ich machte es mit Felix. Er und ich bauten ein Puzzle von Ötzi. Die anderen Kinder machten andere Stationen. Felix und ich beantworteten 3 Fragen. Als wir mit einer Station fertig waren, sahen wir uns die Lösungen an." (Melissa)

"Es war so cool. Am besten fand ich die Station 2. Es war aber alles schön. Mit meiner Nachbarin Anna war es so lustig. Wir haben viel gelernt über Ötzi." (Nadine)

"Mit hat Nr. 6 am besten gefallen. Mit dem Fell, Leder und Gras. Die anderen Stationen waren auch toll. Der Puzzle-Rekord war 2:15 Minuten." (Tanja)

"Am besten fand ich die Station, wo man die Kleider anordnen musste." (Tobias)

"Am besten hat mir das Puzzle gefallen. ich bin mit allem fertig geworden. Es war ziemlich cool." (ohne Namensangabe)

"Ich fand am Koffer cool, dass darin verschiedene Stationen waren. Am besten fand ich Station Nr. 6., weil man da in rote Säcke greifen konnte." (ohne Namensangabe)