Schulsportgütesiegel in Silber

Besonders aufgrund der Begeisterung unserer Schülerinnen und Schüler für Sport, aber auch durch die Bemühungen der Lehrpersonen unserer Schule um den Schulsport, erhielt unsere Schule das "Schulsportgütesiegel in Silber" des Bundesministeriums für Bildung überreicht.

Die Lehrerinnen mussten dafür zahlreiche Fort- und Ausbildungen nachweisen sowie zeigen, dass unsere Sportstunden regelmäßig mit viel Einsatz von allen Seiten abgehalten werden. Auch unsere gute Zusammenarbeit mit dem Tiroler Schulsportservice und mit Vereinen trug zu dem Titel bei.

Das Gütesiegel konnten wir auch deshalb erreichen, weil Stams über zwei gut ausgestattete Turnsäle verfügt, die wir als Volksschule immer nützen können. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an unsere Gemeinde und die NMS für die gute Kooperation. 

Zusätzlich wurde unser Einsatz für bewegtes Lernen damit ausgezeichnet.

Wir sind stolz darauf!